Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

... vor 2 Jahren

Mo, 14.12.2015 06:56 "Weihnachten in der Galerie "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

12.12.2017 - 06:34
... wollte ich gestern s [...]
10.12.2017 - 07:34
wenn einer oder hier zwe [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 13.12.2017 05:32
5017 Einträge gesamt
10222 Kommentare
2900 Besucher diesen Monat
694 Besucher in dieser Woche
86 Besucher heute
7 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 28. Oktober 2007

Wie war das noch mal?


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Brigitte - #1 - 28.10.2007 08:36 -

Ne du, nix mit Siebzigern. Ich kann mich noch genau erinnern. Es war im Herbst 1989, ich war mit meiner Klasse auf Klassenfahrt bis Freitag und wir hätten am Samstag in die Schule gemusst. Da kam die Meldung im Fernsehen und wir haben ein Riesenhalligalli gemacht. Wann das genau war, da muss ich nochmal in meinem Hirnskasten nachkramen. tschüssi Brigitte, die sich über den schulfreien Samstag freut.

Georg - #2 - 28.10.2007 09:05 -

Echt tolle Frage, dass man das nicht mehr so richtig weiß... Ich stimme aber Brigitte zu, meine auch, dass ich in den 70ern immer 4 Stunden samstags Unterricht hatte - und erst in den weiterführenden Schulen der 80er nicht mehr.

Silvia - #3 - 28.10.2007 11:31 -

Also , so genau weiß ichs auch nicht, aber es war 1989. Mein großer Sohn ist da eingeschult worden. Er musste noch Samstag gehen, nur wie lang ... ? Das Datum weiß ich nicht mehr

Thomas H. Lemke - #4 - 28.10.2007 12:17 -

Bis zu meinem Schulabgang 1983 war Samstagsunterricht auf jeden Fall "in". Wenn mein Gedächtnis nicht trügt, sogar bis fast zur Wende.

Nicki - #5 - 28.10.2007 12:42 -

bis 1989 musste ich samstags für 2 stunden antreten.

Frau Wortperlen - #6 - 28.10.2007 13:05 -

Liebe Mari, ich mußte NIE und um zu erklären warum, ich bin Baujahr 1958 und ich denke, das gab es in diesen Jahrgängen im Westen nicht. Aber ich erinnere noch, als ich vor 30 Jahren von NRW nach Kiel zog, wie überrascht ich war, dass die Kiddis, der Realschulen und Gymnasien das mußten...aber im 14tägigem Rythmus und das ist bis heute so Liebe Grüße Anne

Wonni - #7 - 28.10.2007 15:45 -

hallo Marion, also ich bin bis 1989 jeden Samstag 3 Stunden in die Schule....schönen Sonntag euch noch

Cindymouse - #8 - 28.10.2007 17:16 -

Also ich weis aus eigener erfahrung das zumindest ich nie samstags in die schule musste und hier im schönen westen müssen die schüler nur aus einigen ländern noch im 14 tage rythmus an gymnasien antreten, die armen :-) ich hab euch lieb

Wolfgang aus Greifswald - #9 - 28.10.2007 20:50 -

Liebe Mari, ich bin während meiner Schulzeit von 1971 - 81 immer am Sonnabend in die Schule getrabt und ich denke, daß das solange wie es die DDR gab so war. Mein "kleiner" Bruder, Bj.'78 (jetzt ein Kopp größer als ich) ist über die Wendezeit in die Schule gegangen und der Wegfall des Sonnabends als Schultag war ungefähr mit dem Untergang der DDR. GLGr aus der fastvollmondhellmildsüdwindigen Stadt am Meer vom Wolfgang.

Mari an Euch - #10 - 29.10.2007 06:58 -

Ein Dankeschön an Euch alle für die vielen Kommentare ... Ja das ist ein Ding, da hab ich wohl echt verdrängt, dass ich bis zuletzt doch auch Sonnabends in der Schule war... :)

Ulrike - #11 - 29.10.2007 09:18 -

Das ist ja nen Ding - ich weiß es nicht mehr ... ich erinnere mich nur daran, dass meine Eltern oft sauer waren, weil übers Wochenende etwas anlag (aus der Beruftstätigkeit meines Vaters heraus), zu der meine Mutter mit wollte - und nicht konnte, weil ich ja samstags Schule hatte. Aber ob das bis Ende der 60er Jahre so war? Keine Ahnung! Das einzige, woran ich mich gern erinnere, war, dass ich in den Genuss von 2 Kurzschuljahren gekommen bin und so in einem Jahr zwei Klassenstufen erledigen konnte ... das war (glaube ich ...) 1967. Liebe Grüße von Ulrike

Witha - #12 - 29.10.2007 10:07 -

Nö, wir in NRW mussten nur in Ausnahmefällen Samstags in die Schule.....und meine Kids später auch nicht.....und ja, ich hatte auch ein Kurzschuljahr...mein erstes Schuljahr, ging nur von April bis September....


Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.
 • Start