Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

So, 20.11.2016 07:41 "Umdekoriertes"
Fr, 18.11.2016 06:47 "Send me ..."
Do, 17.11.2016 06:31 "Kreativer Feiertag"

... vor 2 Jahren

Sa, 21.11.2015 07:29 "lighthouse"
Fr, 20.11.2015 06:45 "Zweibeiner"
Do, 19.11.2015 06:38 "Kreative Novembertage "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

17.11.2017 - 07:35
Upps, ich habe es versch [...]
Peter zu HerzRosen
16.11.2017 - 20:22
... Na wenn heute keine [...]
12.11.2017 - 12:57
Danke, aber ich glaube b [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 17.11.2017 06:15
5007 Einträge gesamt
10212 Kommentare
4032 Besucher diesen Monat
1268 Besucher in dieser Woche
15 Besucher heute
34 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Gstebuch  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Mittwoch, 25. Januar 2012

Wolfgang - auf See - Spiegelbilder 2012


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

.... da muß ich ja nochmal bei bigi im Archiv nachfragen, da gib's ein Bild, wo ich mich selbst "abgeschossen" hab beim Photographieren ihres HofFensters. Mal schauen, ob das vorzeigbar is*grins* Ich mailde mich. GLGr aus der grauwolkenkühlen Stadt am Meer vom Wolfgang.
#1 Wolfgang aus Greifswald (Homepage) am 25.01.2012 08:45 (Antwort)
Du hast ja recht mit deiner "Schelte" - und ich entschuldige mich hiermit für die Blödelei mit dem Bild von Spiegeln - aber schön ist doch die gespiegelte Natur auch!
#2 Rainer am 25.01.2012 09:50 (Antwort)
:) ich habe doch nicht gescholten ... ich habe nur einen kleinen Hinweis gegeben :)) und er hat funktioniert, wirst du gleich sehen ... lg Mari
#2.1 Mari an Rainer am 25.01.2012 20:22 (Antwort)

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 ¤ index
 • Start