Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

Mo, 24.04.2017 06:36 "Sonntägliches - 365-81"
Sa, 22.04.2017 09:56 "Spielerei - 365-80"
Fr, 21.04.2017 06:54 "Selfis - 365-79"

... vor 2 Jahren

Sa, 23.04.2016 17:55 "Vom Goldenen Henkel "
Fr, 22.04.2016 06:31 "a smile a day"
Do, 21.04.2016 06:41 "only flying is more beautiful"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

20.04.2018 - 17:00
Das wäre auch mein Ding [...]
13.04.2018 - 19:14
Ich habe gerade auf Foto [...]
Peter zu Wo war ich?
12.04.2018 - 20:41
Danke.

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 20.04.2018 07:02
5114 Einträge gesamt
10283 Kommentare
3080 Besucher diesen Monat
1109 Besucher in dieser Woche
58 Besucher heute
4 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Freitag, 5. September 2014

Erschreckend


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Wolfgang aus Greifswald - #1 - 05.09.2014 07:30 -

Die große Partei der Nichtwähler ist die stärkste. Ich denke, die Demokratie in Deutschland ist irgendwann nicht mehr zu halten. Aber was kommt dann? Die Hohenzollern bauen ihre Monarchie wieder auf? Fakt ist, daß die für den Fall der Fälle schon in den Startlöchern sitzen. Ich fürchte aber auch, daß in diesem komischen Land auch wieder irgendeine Kaspergestalt auf die Bühne springt und den Leuten sagt, wo's langgeht. Und sie werden ihm wieder in Scharen hinterherlaufen. Das möge Gott verhindern! GLGr. vom Wolfgang aus dem Land am Meer.

Trude - #2 - 05.09.2014 13:37 -

Ja, ich war wählen und die "Meinen" auch alle. Wir sind - um heute wählen zu dürfen - schließlich vor 25 Jahren zu den Demos gezogen! Die SZ habe ich irgendwann abbestellt, eben darum... Schönes WE euch da draußen, Winke.

Georg - #3 - 07.09.2014 02:15 -

"Hier meckern alle auf hohem Niveau, aber das eine Mal, wo man seine Stimme abgeben kann, sitzen man lieber auf dem Sofa ..." Was müssen die Leute in China und anderswo, die ihr Leben für Wahlen riskieren, von uns Deutschen halten? Und dann reißen wir auch noch unsere Klappe auf und wollen denen sagen, wie sie zu leben haben. Oder zeigen mit den Fingern auf sie und meinen, sie seien so rückständig, da sie nicht mal eine Demokratie haben. So was Beklopptes soll man erst mal verstehen. Ich kann's nicht. Das ist wie ein Schiffbrüchiger, der im Ruderboot untätig sitzt und ständig darüber meckert, wie langsam doch die anderen rudern, statt selber mit anzufassen.

Gwen - #4 - 12.03.2015 17:52 -

Komisch. Verstehe auch nicht, wieso so wenigen zum Wahl gehen. Andererseits, wem sollte man wählen`? Ich würde die großen Parteien nicht wählen, weil sie sowieso ziemlich gleich sind. Und die Grünen auf gar keinen Fall. Die lassen die halbe Welt ingebremst ins Land einreisen. Meine Ex-Nachbarn in Deutschland wurden schon 2 mal überfallen im eigenen Haus. Dabei wohnen sie schon 60 Jahren dort und noch nie passierte etwas derartiges. Jetzt laufen ganze Banden durch die Gegend und klauen alles, was sie in die Finger kriegen. Wem sollte man wählen? Nicht etwa NPD?*scherz* Ich weiss wirklich nicht.


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start