Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

Mi, 18.01.2017 06:50 "Dienstlich - 365-17"
Di, 17.01.2017 06:29 "Blue Hour - 365-16"
Mo, 16.01.2017 06:41 "Schnee ... - 365-15"
So, 15.01.2017 19:38 "MAGIC CITY - 365-14"

... vor 2 Jahren

Di, 19.01.2016 06:32 "Geburtstagsgrüße "
Mo, 18.01.2016 06:43 "Schwarz - weiß"
So, 17.01.2016 09:19 "Vergessene Orte - unfassbar"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

mari an Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 18:15
:) klingt aber schön ...
Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 17:53
Auf Grund deines Blütens [...]
09.01.2018 - 12:50
:) ich schmeiß mich hint [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 16.01.2018 06:36
5041 Einträge gesamt
10245 Kommentare
3043 Besucher diesen Monat
498 Besucher in dieser Woche
106 Besucher heute
4 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Gstebuch  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Donnerstag, 14. Mai 2015

Es geht ein Paket auf Reisen ...


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Ja, das kenne ich auch, wobei der größte Teil der Sendungen pünktlich ankommt. Was ich kürzlich erlebt habe: Wir hatten in der Sendungsbenachrichtigung gelesen, dass ein Päckchen ankommt. Wir waren ganztägig zu Hause, aber kein Postbote klingelte. Es war auch keine Benachrichtigung im Kasten, dass man uns nicht angetroffen hätte oder ein Nachbar die Ware angenommen hatte. Es stand aber in der Sendungsverfolgung, dass man uns nicht angetroffen hätte. Am nächsten Tag kam der "Zettel" per Post, dass wir das Päckchen auf der Leipziger Straße in der Filiale XY abholen könnten. Da habe ich auch eine Beschwerde losgelassen. Unsere Postfrau (die im Urlaub war) brachte dann das Päckchen und entschuldigte sich, dass das ausgerechnet uns passierte, weil wir ja ein Homebüro haben und immer die Sendungen für alle Nachbarn annehmen. Der Aushilfsbote war einfach zu faul, bis zu uns ins letzte Haus der Wohnanlage zu kommen. Nun wünsche ich euch, dass eure Sendung doch irgendwann zugestellt wird. LG Marion
#1 Marion am 12.05.2015 08:51 (Antwort)
Ja, Man denkt so etwas gibt es nicht, aber leider ist es Realität, und es tut so richtig weh. Meine lieben haben ihr Aufgaben mit viel Liebe und Mühe erledigt und dann dieses machtlos sein und von DHL zuhören einfach nur..... faule Ausreden. Trotz allem Euch nochmals lieben Dank mit einer Umarmung aus GE Euer Irmchen
#2 lucky am 15.05.2015 19:13 (Antwort)

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start