Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

Do, 19.01.2017 06:26 "Geburtstagsgrüße - 365-18"
Mi, 18.01.2017 06:50 "Dienstlich - 365-17"
Di, 17.01.2017 06:29 "Blue Hour - 365-16"
Mo, 16.01.2017 06:41 "Schnee ... - 365-15"

... vor 2 Jahren

Mi, 20.01.2016 06:24 "Erlen-Blick"
Di, 19.01.2016 06:32 "Geburtstagsgrüße "
Mo, 18.01.2016 06:43 "Schwarz - weiß"
So, 17.01.2016 09:19 "Vergessene Orte - unfassbar"

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

mari an Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 18:15
:) klingt aber schön ...
Rainer zu Amaryllis
15.01.2018 - 17:53
Auf Grund deines Blütens [...]
09.01.2018 - 12:50
:) ich schmeiß mich hint [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 17.01.2018 07:45
5042 Einträge gesamt
10245 Kommentare
3248 Besucher diesen Monat
703 Besucher in dieser Woche
141 Besucher heute
5 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 5. Juli 2015

Nymphaea Marliacea Rosea


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Marion - #1 - 06.07.2015 13:56 -

Oh, die sieht wunderschön aus und ist fast nach Dir benannt ;-) Wir warten jetzt schon das 3. Jahr, dass unsere Mini-Seerose mal blüht. Ich denke, unser Teichlein ist zu schattig angelegt ... aber die Hoffnung stirbt zuletzt. LG Marion

Mari an Marion - #2 - 07.07.2015 06:13 -

Ja also Sonne braucht sie, wenn ich früh gehe, schläft sie noch und am Abend wenn ich wieder komme schläft sie schon wieder :) Am Wochenende als sie das erstmal blühte könnte man genau sehen, wenn der Schatten vom Farn am Teich auf ihre Blüte fiel, ging sie wieder langsam zu ... Wir hatten ein Jahr eine Teichrose in einer der Zinkbadewannen stehen, in volle Sonne, die hat geblüht ohne Ende :) Liebe Grüße von Mari

Marion - #3 - 07.07.2015 09:22 -

Liebe Mari, danke für die Erklärung. Da hilft nur, die Eiche fällen oder den Teich ausgraben. Beides geht nicht ... also werde ich mich an Deiner erfreuen und etwas anderes in den Miniteich setzen, was keine oder wenig Sonne braucht. Unsere Seerose hat ja nicht mal eine klitzekleine Knospe ;-) LG Marion


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start