Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

Fr, 24.02.2017 06:51 "Stürmisches - 365-44"

... vor 2 Jahren

So, 28.02.2016 15:34 "Send me postcards from ..."
So, 28.02.2016 08:27 "Begegnungen "
Sa, 27.02.2016 08:05 "8 Tage - 7 Nächte "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:





Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu
Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

Trude zu Minus 12
24.02.2018 - 15:05
Vor meinem Bürofenster i [...]
Peter zu 27 Jahre
21.02.2018 - 16:17
... Da wäre ja ja ein Ko [...]
Mari an Peter zu Narzissenfieber
21.02.2018 - 07:00
Ich glaube das geht schn [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 24.02.2018 06:34
5073 Einträge gesamt
10262 Kommentare
3963 Besucher diesen Monat
1228 Besucher in dieser Woche
31 Besucher heute
19 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 29. Januar 2017

10 Jahre Königsbrücker Kamelienkalender


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

lucki - #1 - 29.01.2017 14:35 -

Ihr lieben eine schöne Idee von Andi und euch beiden.Besitze selber alle Kalender von Euch.Kamelien sind einer mit der schönsten Blüten überhaupt. Wir haben in der Firma auch eine stehen draußen und sie ist voller Knopsen mal sehen ob sie es schafft. Vor zwei Jahren trug sie noch mehr Knospen und dann kam die Kälte Minus14Grad wollte sie unterstellen aber Chef meint sie bleibt draußen und dann waren die Knospen erfroren.Ja, ja die Menschen....einen Sonntag Euch.Umarmung BB

Peter - #2 - 29.01.2017 17:29 -

... Ja und einige Jahrgänge der Kalender hingen ja schon hier bei uns in Weida. Die Originale haben wir ja auch schon bewundert. Wenn es nur nicht so weit wäre. Kommt gut in die neue Woche. Liebe Grüße hier aus Weida vom Peter.

mana - #3 - 29.01.2017 17:50 -

Ja ich finde auch die Kamelien in Köbrü blühen doch am schönsten.


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start