Suche

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:







Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu

Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

25.10.2014 - 09:26
Ich finde den Herbst auc [...]
24.10.2014 - 19:25
Morli wird das schnell f [...]
23.10.2014 - 21:35
Wie war das noch gleich? [...]

damals ...

Archiv ab 2002



Skulptur und Grafik - Marion Forker & Frank Findeisen

Damals ...

... vor 1 Jahr

Sa, 26.10.2013 19:42 "Kreatives"
Fr, 25.10.2013 06:25 "Wochenende und Sonnenschein "

... vor 2 Jahren

Sa, 27.10.2012 15:57 "Sonntags in Grünhain"
Fr, 26.10.2012 06:39 "Offener Brief "

und ich liebe ...


Amie Galerie

Statistik

letzter Eintrag: 23.10.2014 06:50
4139 Einträge gesamt
8890 Kommentare
10001 Besucher diesen Monat
373 Besucher heute
2281 Besucher in dieser Woche
9 Besucher online

ganz am Ende

Verwaltung des Blogs


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Gästebuch  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Sonntag, 13. Mai 2007

Lächel-Rezept


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Wolfgang aus Greifswald - #1 - 14.05.2007 00:09 -

Hallo liebe Mari, so kurz vor Mitternacht hab ich den Rechner nochmal hochgefahren, mal gucken, was die Mari so schreibt und freu heute ging es Dir ja schon wieder richtig gut. Dank für das Lächeln oben im Bild - und ab heute eben am linken Rand der Seite. 24Jahre mit Deinem Andi - und das ist "nix Besonderes" - das ist schon was Besonderes, wozu ich Dich und auch den Andi ganz herzlich beglückwünsche! Und wenn dann auch noch Deine Cindy an Dich denkt und zum Telephon greift, dann ist doch der Sonntag perfekt. Nun sei Dir eine gesegnete Nacht beschieden. Hoffentlich belästigt Dich morgen die Gewitterhexe nicht so heftig. Sie kommt morgen nachmittag mächtig in Deine Region getrampelt. GLGr vom Wolfgang aus der feuchtwarmstarkbewölkten Stadt an der See

Dichter - #2 - 15.05.2007 22:00 -

Och, haste die Nachtgedichte bei dir rausgeschmissen, das ist aber schaaade

Mari - #3 - 16.05.2007 06:59 -

die Nachtgedichte stehen unter den Linktipps... ich musste einfach mal hier bisserl aufräumen ... irgendwie wusste der Mensch ja sicher nicht mehr auf was es eigentlich ankommt, da war zu viel schnickschnack das vom wesentlichen ablenken konnte. ist jetzt sicher immer noch so aber eben nicht mehr so viel ... und grüß mir den Georg!!


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start