Damals

Mari mit 5

... vor 1 Jahr

So, 03.08.2014 09:59 "Waldreport"
So, 03.08.2014 06:36 "31. Kalenderwoche 2014"
Sa, 02.08.2014 06:51 "Wie Urlaub"
Fr, 01.08.2014 06:58 "Reklame vom feinsten"

... vor 2 Jahren

Sa, 03.08.2013 07:41 "a breath of summer"
Sa, 03.08.2013 06:52 "Zwischenwelten "
Fr, 02.08.2013 22:40 "I love Sandys "

Kategorien

Klick mal

made by Mari for you:







Amie - Ein Golden Retriever erzählt
1. Auflage 4/2011
Dieses Buch bei LuLu

Augenblicke festhalten - Gedanken in Bildern -
1. Auflage 11/2010
Dieses Buch bei Lulu

Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Reanimation in Stahl - Frank Findeisen

Kommentare

30.07.2015 - 20:24
Alles Liebe euch beiden. [...]
Urlauberin zu Samtene Hochzeit
30.07.2015 - 08:42
Auch von uns die allerhe [...]
30.07.2015 - 07:12
Herzlichen Glückwunsch! [...]

und ich liebe ...


ganz am Ende

Statistik

letzter Eintrag: 02.08.2015 06:58
4381 Einträge gesamt
9294 Kommentare
296 Besucher diesen Monat
2940 Besucher in dieser Woche
60 Besucher heute
2 Besucher online

Verwaltung des Blogs

Suche


Maris

 ¤  Impressum  ¤  Gstebuch  ¤  Kontakt  ¤  MarisPage

Samstag, 30. Juli 2005

Abkühlung


Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Elke - #1 - 30.07.2005 10:40 -

Liebe Mari, bei uns gab es heute Nacht auch ein schönes Gewitter. Ich liebe es, wenn es nachts ich und ich sicher in der Wohnung bin. Wir haben unsere Fenster weit aufgemacht und den Rollladen hochgezogen und beim Einschlafen zugeschaut. Zum Glück ist der Balkon überdacht, so dass es nicht reingeregnet hat. Wir konnten nur den Wind spüren und hören, das Prasseln der Tropfen und immer wieder die Blitze sehen. Ich glaub, das Ende des Gewitters hab ich schon gar nicht mehr mitbekommen, hab aber heute noch das Gefühl von Sicherheit und lebendig sein. Komisch, nicht? lg Elke


Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
 
 
 • Start